English | Deutsch















      
Der Schleier zwischen den Bildern (Text)

Text Vortrag, 10 Seiten, Acrobat Reader (*.pdf)
Susanne Weirich (Künstlerin) und Robert Bramkamp (Filmemacher) arbeiten an der künstlerischen Rekombination von wissenschaftlichen Erkenntnissen. Ausgangsmaterial ist bei beiden die Metaphorik und die Erzählqualität wissenschaftlicher Beschreibungen. In unterschiedlichen Anordnungen organisieren sie die Konkurrenz zwischen technologischer Faszination und poetischen Verfahren.

Als Grenzbestimmung haben sich beide mit der Metapher des Schleiers befasst. Bei Susanne Weirichs Installation "The Word Wolke" hängt der Schleier zwischen projizierten Bildern; Robert Bramkamps Film "Prüfstand 7" führt Bianca, den Geist der Rakete, auf eine Reise zu ihrem Ursprung, ins Innere des Schleiers.

Robert Bramkamp (Filmemacher, Berlin und HfF Potsdam)
Susanne Weirich (Künstlerin, Berlin und HfBK Hamburg)

Zur Veranstaltung:
Der Schleier zwischen den Bildern



 
Museumsinformation Berlin: 030-24 74 98 88
Kontakt