English | Deutsch




















Newton Harrison
Künstler, San Diego

Biographie:
Die Harrisons arbeiten seit 30 Jahren zusammen. Sie sind emeritierte Professoren des Visual Arts Department der Universität von Kalifornien in San Diego. Sie sind international bekannt für ihre visionären, auf den Naturwissenschaften basierenden Arbeiten, in denen sie für nützliche neue Formen kultureller Landschaften eintreten. Seit der Dokumenta 8 (1987) finden die meisten ihrer Projekte in Europa statt. Diese umfassen großräumige Projektvorschläge für Städte und Stadtgebiete wie SudraÜm, Leipzig und Cergy-Pontoise, für Flüsse wie die Sava im ehemaligen Jugoslawien, Regionen wie den Transpenin in England. In Europa haben sie in Museen, Galerien und Ausstellungshallen wie dem Ludwig Forum in Aachen, dem Neuen Berliner Kunstverein, Berlin, der Bluecoat Gallery in Liverpool, der Kunst- und Ausstellungshalle der BRD, Bonn und La Villette, Paris ausgestellt. Teilnehmer der Biennalen in Venedig (1976 und 1980), in Sao Paulo (1985) und in Nagoya / Japan (Artec’91).

Ihr Buch Grüne Landschaften – Vision: Die Welt als Garten gehörte zu den zehn Büchern, die von der Schweisfurth Stiftung und der Stadt Hannover im Rahmen der Expo 2000 in Auftrag gegeben wurden und sich mit der Zukunft auseinandersetzen sollten. Die Vision von der zukünftigen europäischen Landschaft nimmt die Arbeit Peninsula Europe vorweg, die zunächst im Rathaus Potsdam gezeigt wird. Die Ausstellung wird weitere Station in Holland, Frankreich, Italien und Österreich haben.

  Veranstaltungen mit Newton Harrison

Dokument/e:

  The Peninsula of Europa as Garden (Audio)






Namensliste alphabetisch

 
  Abbas, Akbar
  Anderson, Laurie
  Andrews, Lori B., Prof.
  Aziz, Anthony (& Sammy Cucher)
  Baumunk, Bodo-Michael
  Bec, Louis
  Berke, Heinz, Prof.
  Beutelspacher, Albrecht, Prof. Dr.
  Binswanger, Hans Christoph, Prof. Dr.
  Blume, Eugen, Dr.
  Bramkamp, Robert
  Brandt, Reinhard, Prof. Dr.
  Bredekamp, Horst
  Breidbach, Olaf, Prof. Dr. rer nat. Dr. phil.
  Buchloh, Benjamin, Prof.
  Chapman, Dinos
  Chapman, Jake
  Coy, Wolfgang
  Cucher, Sammy (& Anthony Aziz)
  Dammbeck, Lutz, Professor
  de Wolf, Hans Maria
  Denker, Andrea, Dr.
  Draesner, Ulrike
  Dreyblatt, Arnold
  Eliasson, Olafur
  Emigholz, Heinz, Prof.
  Fechner-Smarsly, Thomas
  Fischer, Ernst Peter, Prof. Dr.
  Fleischmann, Monika
  Forouhar, Parastou
  Fuchs, Harald
  Ganten, Detlev, Prof. Dr. med.
  Gillen, Eckhart
  Gohr, Siegfried
  Görsdorf, Jochen, Dr.
  Graham, Dan
  Gross, Sabine
  Groys, Boris
  Grünbein, Durs
  Hahn, Oliver, Dr.
  Halling, Horst, Prof. Dr.
  Hamer, Dean
  Harrison, Newton
  Hedinger, Bärbel, Dr.
  Heidelberger, Michael, Prof. Dr.
  Hörner/Antlfinger
  Horowski, Reinhard, Prof. Dr.
  Kelch, Jan, Prof. Dr.
  Kocka, Jürgen, Prof. Dr. Dr. hc.
  Konrád, György
  Krois, John Michael, Prof. Dr.
  Laurenze-Landsberg, Claudia
  Leidloff, Gabriele
  Lincoln, Paul Etienne
  Linke, Detlef B., Prof. Dr.
  Lobisch, Mechthild
  Macho, Thomas, Dr.
  Mayer Harrison, Helen
  Mignonneau, Laurent
  Mitchell, William J. T.
  Moehrke, Una H.
  Müller, Jörn, Prof. Dr.
  Mundry, Eberhard, Prof. Dr. Ing.
  Negendank, Jörg, Prof. Dr.
  Newman, William R., Prof. Dr.
  Ossing, Franz
  Oursler, Toni
  Pollmann, Tyyne Claudia
  Pöppel, Ernst
  Primas, Hans, Prof. Dr.
  Reiche, Ina, Dr.
  Rheinberger, Hans-Jörg
  Riederer, Josef, Prof. Dr.
  Roob, Alexander
  Schmitz, Lisa
  Schröder-Smeibidl, Birgit, Dr.
  Schulz, Thomas
  Schuster, Peter-Klaus, Prof. Dr.
  Schwartz, Hillel
  Segebade, Christian, Ing. (grad.)
  Simon, Dieter, Prof. Dr. Dr. hc, Dr.hc
  Sommerer, Christa
  Stafford, Barbara
  Stege, Heike, Heike
  Stelarc, .
  Strauss, Wolfgang
  Wagner, Catherine
  Walgenbach, Judith
  Weigel, Sigrid, Prof. Dr.
  Weirich, Susanne
  Weizenbaum, Joseph, Prof. Dr.
  Welte, Karsten
  Wiener, Oswald, Professor
  Wildung, Dietrich, Prof. Dr.
  Wilke, Olaf, Dr.
  Zeki, Semir, Prof. Dr.
  Zielinski, Siegfried, Prof. Dr.

 
             
Museumsinformation Berlin: 030-24 74 98 88
Kontakt