English | Deutsch




















Professor Oswald Wiener
Schriftsteller/Kybernetiker/Sprachtheoretiker, Kunstakademie Düsseldorf

Biographie:
Oswald Wiener war einer der Theoretiker der "Wiener Gruppe" (1954-1964), die neben den Internationalen Situationisten und der Independent Group zu den radikalsten Künstlervereinigungen im Nachkriegseuropa zählt. Er nahm an den Aufführungen des "Literarischen Cabarets" 1958/59 teil. Jahrzehnte später kam dieselbe Gruppe aus Anlaß der Biennale 1997 in Venedig noch einmal zusammen. Wieners literarischer Werdegang und seine Publikationen, wie z.B. "Poetik im Zeitalter naturwissenschaftlicher Erkenntnistheorie" und "Probleme der künstlichen Intelligenz", beide von 1990, offenbaren, daß sich Wiener als Schriftsteller, Kybernetiker und Sprachtheoretiker versteht.

Wiener studierte zunächst Musikwissenschaften, Rechtswissenschaft, Afrikanische Sprachen und später Mathematik bis zum Doktortitel. Ab 1956 beschäftigte er sich intensiv mit Fragen der theoretischen Kybernetik, ab 1960 mit praktischer Kybernetik. Er eignete sich ein umfassendes Wissen über Computer an, was dazu führte, daß er 1963 bei Olivetti in Wien für den Bereich Organisation angestellt wurde und dort von 1965 bis 1967 der Datenverarbeitungsabteilung als Direktor vorstand. Als Visionär des Cyberspace´ prophezeite Wiener in seinem Text "Bio-Adapter" von 1965/66 die Zukunft mit einer die sogenannte "natürliche Welt" ersetzenden Technik.

Oswald Wiener war ebenfalls Initiator des Projektes "Kunst und Revolution", das am 07. Juni 1968 an der Universität Wien uraufgeführt wurde. Hier arbeitete Wiener eng mit den Hauptakteuren des "Wiener Aktionismus´", Nitsch und Brus zusammen. 1989 erhielt er den Großen Österreichischen Staatspreis für Literatur und 1992 den Grillparzer-Preis. Seit 1992 ist Wiener Professor für Poetik und künstlerische Ästhetik an der Kunstakademie Düsseldorf, 1995 erhielt er die Ehrendoktorwürde der Universität Klagenfurt.

  Veranstaltungen mit Professor Oswald Wiener





Namensliste alphabetisch

 
  Abbas, Akbar
  Anderson, Laurie
  Andrews, Lori B., Prof.
  Aziz, Anthony (& Sammy Cucher)
  Baumunk, Bodo-Michael
  Bec, Louis
  Berke, Heinz, Prof.
  Beutelspacher, Albrecht, Prof. Dr.
  Binswanger, Hans Christoph, Prof. Dr.
  Blume, Eugen, Dr.
  Bramkamp, Robert
  Brandt, Reinhard, Prof. Dr.
  Bredekamp, Horst
  Breidbach, Olaf, Prof. Dr. rer nat. Dr. phil.
  Buchloh, Benjamin, Prof.
  Chapman, Dinos
  Chapman, Jake
  Coy, Wolfgang
  Cucher, Sammy (& Anthony Aziz)
  Dammbeck, Lutz, Professor
  de Wolf, Hans Maria
  Denker, Andrea, Dr.
  Draesner, Ulrike
  Dreyblatt, Arnold
  Eliasson, Olafur
  Emigholz, Heinz, Prof.
  Fechner-Smarsly, Thomas
  Fischer, Ernst Peter, Prof. Dr.
  Fleischmann, Monika
  Forouhar, Parastou
  Fuchs, Harald
  Ganten, Detlev, Prof. Dr. med.
  Gillen, Eckhart
  Gohr, Siegfried
  Görsdorf, Jochen, Dr.
  Graham, Dan
  Gross, Sabine
  Groys, Boris
  Grünbein, Durs
  Hahn, Oliver, Dr.
  Halling, Horst, Prof. Dr.
  Hamer, Dean
  Harrison, Newton
  Hedinger, Bärbel, Dr.
  Heidelberger, Michael, Prof. Dr.
  Hörner/Antlfinger
  Horowski, Reinhard, Prof. Dr.
  Kelch, Jan, Prof. Dr.
  Kocka, Jürgen, Prof. Dr. Dr. hc.
  Konrád, György
  Krois, John Michael, Prof. Dr.
  Laurenze-Landsberg, Claudia
  Leidloff, Gabriele
  Lincoln, Paul Etienne
  Linke, Detlef B., Prof. Dr.
  Lobisch, Mechthild
  Macho, Thomas, Dr.
  Mayer Harrison, Helen
  Mignonneau, Laurent
  Mitchell, William J. T.
  Moehrke, Una H.
  Müller, Jörn, Prof. Dr.
  Mundry, Eberhard, Prof. Dr. Ing.
  Negendank, Jörg, Prof. Dr.
  Newman, William R., Prof. Dr.
  Ossing, Franz
  Oursler, Toni
  Pollmann, Tyyne Claudia
  Pöppel, Ernst
  Primas, Hans, Prof. Dr.
  Reiche, Ina, Dr.
  Rheinberger, Hans-Jörg
  Riederer, Josef, Prof. Dr.
  Roob, Alexander
  Schmitz, Lisa
  Schröder-Smeibidl, Birgit, Dr.
  Schulz, Thomas
  Schuster, Peter-Klaus, Prof. Dr.
  Schwartz, Hillel
  Segebade, Christian, Ing. (grad.)
  Simon, Dieter, Prof. Dr. Dr. hc, Dr.hc
  Sommerer, Christa
  Stafford, Barbara
  Stege, Heike, Heike
  Stelarc, .
  Strauss, Wolfgang
  Wagner, Catherine
  Walgenbach, Judith
  Weigel, Sigrid, Prof. Dr.
  Weirich, Susanne
  Weizenbaum, Joseph, Prof. Dr.
  Welte, Karsten
  Wiener, Oswald, Professor
  Wildung, Dietrich, Prof. Dr.
  Wilke, Olaf, Dr.
  Zeki, Semir, Prof. Dr.
  Zielinski, Siegfried, Prof. Dr.

 
             
Museumsinformation Berlin: 030-24 74 98 88
Kontakt